Direkt zum Inhalt

Erläuterungen zur konsolidierten Erfolgsrechnung

4. Betriebsaufwand für eigene Rechnung
Angaben in TCHF  2015  2014
       
Personalaufwand  -112 068  -98 560
Verwaltungsräumlichkeiten, Betriebseinrichtungen  -11 705  -11 080
IT-Kosten  -30 343  -30 988
Marketing, Werbung und Provisionen  -38 085  -33 100
Übriger Verwaltungsaufwand  -16 960  -12 787
Abschreibungen  -7 326  -9 419
Total Betriebsaufwand für eigene Rechnung  -216 487  -195 934
5. Ergebnis aus Kapitalanlagen
2015     
Angaben in TCHFrealisierte Gewinne und Verlustenicht realisierte Gewinne und Verluste  Total
      
      
Ertrag aus Kapitalanlagen     
      
Grundstücke und Bauten15 4642 299  17 763
Festverzinsliche Kapitalanlagen44 1095 202  49 311
Aktien und ähnliche Anlagen51 6466 707  58 353
Alternative Anlagen1888 411  8 599
Kollektive Anlagen9320  932
Derivative Finanzinstrumente223 0652 238  225 303
Total Ertrag aus Kapitalanlagen335 40424 857  360 261
      
      
Aufwand aus Kapitalanlagen     
      
Grundstücke und Bauten-4 113-2 741  -6 854
Festverzinsliche Kapitalanlagen-25 600-31 059  -56 659
Aktien und ähnliche Anlagen-36 216-19 608  -55 824
Alternative Anlagen-9 969-562  -10 531
Kollektive Anlagen-1 615-644  -2 259
Derivative Finanzinstrumente-249 515-485  -250 000
Kapitalverwaltungskosten-3 6910  -3 691
Total Aufwand aus Kapitalanlagen-330 719-55 099  -385 818
      
Veränderung der Rückstellung für Risiken in den Kapitalanlagen032 800  32 800
Total Ergebnis aus Kapitalanlagen4 6852 558  7 243
      
      
2014     
Angaben in TCHFrealisierte Gewinne und Verlustenicht realisierte Gewinne und Verluste  Total
      
      
Ertrag aus Kapitalanlagen     
      
Grundstücke und Bauten8 7969 876  18 672
Festverzinsliche Kapitalanlagen28 48623 874  52 360
Aktien und ähnliche Anlagen34 70764 101  98 808
Alternative Anlagen2654 039  4 304
Kollektive Anlagen189264  453
Derivative Finanzinstrumente45 1142 249  47 363
Total Ertrag aus Kapitalanlagen117 557104 403  221 960
      
      
      
Aufwand aus Kapitalanlagen     
      
Grundstücke und Bauten-1 2750  -1 275
Festverzinsliche Kapitalanlagen-4 593-290  -4 883
Aktien und ähnliche Anlagen-23 428-2 490  -25 918
Alternative Anlagen-731-1 132  -1 863
Kollektive Anlagen-115-83  -198
Derivative Finanzinstrumente-54 932-8 160  -63 092
Kapitalverwaltungskosten-3 2350  -3 235
Total Aufwand aus Kapitalanlagen-88 309-12 155  -100 464
      
Veränderung der Rückstellung für Risiken in den Kapitalanlagen0-6 800  -6 800
Total Ergebnis aus Kapitalanlagen29 24885 448  114 696
      

6. Übriges betriebliches Ergebnis

Das übrige betriebliche Ergebnis setzt sich zusammen aus übrigen betrieblichen Erträgen von 9,3 Mio. CHF sowie übrigen betrieblichen Aufwendungen von -6,8 Mio. CHF. Die übrigen betrieblichen Erträge bestehen hauptsächlich aus Zins- und Währungserträgen auf Forderungen und flüssigen Mitteln sowie Courtagen von Dritten (in der Gesellschaft Corporate Private Care). Die übrigen betrieblichen Aufwendungen bestehen hauptsächlich aus Kulanzzahlungen und Zinsaufwand auf flüssigen Mitteln.

7. Betriebsfremdes Ergebnis

Das betriebsfremde Ergebnis enthält keine Aufwendungen und Erträge.

8. Ausserordentliches Ergebnis

Das ausserordentliche Ergebnis beinhaltet den jährlichen Zahlungseingang aus einem Gerichtsentscheid sowie eine einmalige Rückzahlung aus MWSt-Guthaben. 

9. Transaktionen mit nahestehenden Personen

Im Geschäftsjahr 2015 wurden keine wesentlichen Transaktionen mit nahestehenden Personen getätigt.